Permanganometrie


Permanganometrie
f <chem> (Verfahren zur Maßanalyse; Redox-Titration mit Mangan-Ionen) ■ permanganometry; permanganatometry

German-english technical dictionary. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Permanganometrie — Per|man|ga|no|me|trie auch: Per|man|ga|no|met|rie 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 = Manganometrie …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Manganometrie — Die Manganometrie oder Permanganometrie ist eine Methode der chemischen quantitativen Analyse, bei der die besonderen Eigenschaften des Kaliumpermanganats eine Redoxtitration ohne weiteren Indikator ermöglichen. Inhaltsverzeichnis 1 Reaktion 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Quantitative Nachweise — Versuchsaufbau für den quantitativen Nachweis einer Säure oder Base (Titration, Volumetrie) Quantitative Nachweise sind in der analytischen Chemie Nachweisreaktionen, die dazu geeignet sind, den mengenmäßigen Gehalt eines Stoffes in einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Urtitersubstanz — Eine Urtitersubstanz oder primärer Standard, kurz auch Urtiter genannt, ist eine gut wägbare Reinstsubstanz, die sich zur Herstellung von Lösungen mit genau bekanntem Gehalt (Urtiterlösungen) eignet. Diese Lösungen dienen dann dazu, den Gehalt… …   Deutsch Wikipedia

  • Manganometrie — Man|ga|no|me|trie auch: Man|ga|no|met|rie 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.; Chemie〉 Verfahren der Maßanalyse, bei der Lösungen von Kaliumpermanganat verwendet werden; Syn. Permanganometrie [Etym.: <Mangan + …metrie] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch